Der Beauftragte unterwegs

Mai 2024

Landesintegrationsfachtagung “Migration und Vielfalt” von Agaby

Agaby, die Arbeitsgemeinschaft der Ausländer-, Migranten- und Integrationsbeiräte Bayerns, organisierte am 11. Mai 2024 eine Tagung in Ingolstadt. Im Rahmen dieser Tagung nahm ich an einer Podiums-Diskussion teil. Gemeinsam mit Petra Guttenberger, MdL (Vorsitzende des Ausschusses für Verfassung, Recht, Parlamentsfragen und Integration der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag), Florian Streibl, MdL (...

1. Bayerisch-Türkische Medi-Gala

Am 8. Mai hatte ich die Ehre, bei der ersten Bayerisch-Türkischen Medi-Gala „Münchner Netzwerk für Dialog in Medizin und Gesundheit“ ein Grußwort zu halten.Diese Veranstaltung bietet eine Plattform für den interkulturellen Austausch...

Austausch mit “Leben und Leben Lassen zur Verwirklichung der Menschenrechte e.V.”

Die Arbeit des gemeinnützigen Vereins “Leben & Leben Lassen – zur Verwirklichung der Menschenrechte e.V.” durfte ich am 7. Mai 2024 kennenlernen. Der Verein engagiert sich seit 30 Jahren in München und repräsentiert die größte Community von Münchnerinnen und Münchnern mit iranischer Herkunft, von denen mittlerweile über 3000 in...

Treffen des Islamforums Bayern

Am 4. Mai 2024 tagte das Islamforum Bayern nach vielen Jahren wieder. Das Besondere am Islamforum ist, dass sowohl progressive als auch konservative Islamvertreter zusammenkommen. Zunächst hielt Prof. Dr. Mathias Rohe...

Netzwerktreffen der Ausbildungsakquisiteure und Jobbegleiter in Landshut

Am 3. Mai 2024 war ich in Vertretung des Innen- und Integrationsministers Joachim Herrmann zu Gast beim Netzwerktreffen der Ausbildungsakquisiteure für Flüchtlinge und Jobbegleiter in Landshut.Dort hielt ich ein Grußwort und konnte mich in einer Diskussionsrunde mit Vertretern verschiedener Organisationen und Jobbegleitern über Problematiken und Themen austauschen. Die Ausbildungsakquisiteure beraten...

Gemeinsamer Tag mit der Mittelstandsunion Passau

Auf Einladung von den MdLs Josef Heisl, MdL,  und Stefan Meyer, MdL, besuchte ich am 2. Mai 2024 in Passau unterschiedliche Stationen. Das übergeordnete Thema war die Integration von Fachkräften.Los ging es mit einer Gesprächsrunde mit ehemaligen Geflüchteten in Fathiehs Restaurant. Mit dabei waren auch die Integrationsbeauftragte des Landskreises Passau,...

April 2024

Besuch bei der ANKER-Einrichtung Deggendorf

Ich habe mir vorgenommen, sämtliche Anker-Einrichtungen in Bayern zu besuchen.Am 30.4.2024 hatte ich die Gelegenheit, mir einen Überblick über die Arbeit im ANKER in Deggendorf aus nächster Nähe zu verschaffen.Ich bin tief beeindruckt von der Arbeit, die dort geleistet wird. Die Kinderbetreuung ist hervorragend und trägt dazu bei, dass sich...

Besuch bei der lagfa in Augsburg

v.l.n.r.:Sonja Geigenberger, Ursula Erb, Laura Eder, Beatrix Hertle, Karl Straub, Magdalena Reith, Cemal Bozoglu, MdL, Stefanie Siegling, Vanessa Körner Bei der lagfa Bayern, der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen, war ich am 29.4.2024 zu Gast. Die Landesarbeitsgemeinschaft ist Dachverband für rund 120 Freiwilligenagenturen, -zentren und Koordinierungszentren Bürgerschaftlichen Engagements in Bayern. Ziel ist die...

Cricket – Treffen

Zu Beginn des Jahres trat Philipp Bächstädt vom Tegernseer Cricket Club an mich heran, mit der Bitte um Unterstützung bei der Suche nach einer geeigneten Fläche für den Cricket-Sport.Cricket erfreut sich in Bayern immer größerer Beliebtheit, auch dank des TV Tegernsees, als treibender Kraft hinter dieser Entwicklung. Der Verein bietet...

1. Integrationspreisverleihung von MAP e.V.

Es war mir eine große Freude und Ehre, zu der ersten Integrationspreisverleihung von MAP e.V. eingeladen zu sein! Die Münchner Akademiker Plattform e.V. wurde 2007 gegründet und hat als Ziel, Studenten und Absolventen verschiedener Kulturen zusammenzubringen und zu fördern.In den schönen Räumlichkeiten von Bennopolis in München-Neuhausen wurden Menschen geehrt, die in...

Faces for the Names – Lichtdenkmal am Münchner Justizpalast

Sophie Scholl steht synonym für den weiblichen Widerstand gegen den NS-Terror. Weniger bekannt sind die vielen weiteren mutigen Frauen, die Widerstand gegen den Nationalsozialismus geleistet und für Freiheit, Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit gekämpft haben. Die bayerische Justiz setzte am 24. April 2024 achtzehn dieser Kämpferinnen für demokratische Werte gemeinsam mit dem...

Gespräch mit Nicola Gerhardt und Claudia Springer Pietsch

Am 24.04.24 war ich im Austausch mit Nicola Gerhardt (Sprecherin des Helferkreises Garching) und Claudia Springer Pietsch, Leiterin der Fachstelle für die städtischen Kinderbetreuungseinrichtungen in Garching. Es ging um die Themen Integration in Kindertageseinrichtungen und Schulen, Islamismus und Arbeitsmigration. Wir hatten eine lebhafte, konstruktive Diskussion und ich danke sehr für...

Austausch mit dem Facharbeitskreis der Münchner Migrationsdienste

Zu einem Austausch mit dem Facharbeitskreis der Münchner Migrationsdienste war ich am 23.04.2024 eingeladen.Alle Träger der „Migrationsberatung für Erwachsene“ (MBE) und der „Jugendmigrationsdienste“ (JMD) arbeiten unter dem Dach der Arbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege  in einem Facharbeitskreis Migrationsdienste zusammen. Ziel ist die Koordinierung und Steuerung dieser bundesgeförderten Beratungsangebote.Teilnehmende Verbände sind die...

Besuch von Arif Tasdelen, MdL

Ich danke meinem Landtagskollegen Arif Tasdelen, integrationspolitischer Sprecher der SPD, für den anregenden Austausch und seinen Besuch am 23.5.2024 in meiner Geschäftsstelle!

Besuch bei der GbF in Schweinfurt

Am 22.4.24 war ich in Schweinfurt zu Gast. Ein herzliches Dankeschön an Halil Cesur, Ausbildungsakquisiteur bei der GbF für die Einladung!Die Gesellschaft zur beruflichen Förderung unterstützt Ausbildungs- und Arbeitssuchende durch umfassende, qualifizierte, effektive und innovative Angebote zu den Themenbereichen Bildung, Beruf und Arbeitswelt. Halil Cesurs Job ist es, Jugendlichen...

Konferenz der Integrations- und Ausländerbeauftragten der Länder

Auch wenn die Standpunkte sehr unterschiedlich sind, war es ein sehr konstruktives Treffen am 18. April im Bundeskanzleramt.Die Integrations- und Ausländerbeauftragten der Bundesländer trafen sich wie in jedem Frühjahr in Berlin, um sich über aktuelle Gesetzesvorhaben, drängende Themen wie Rechtsextremismus und Rassismus, und Strategien für eine erfolgreiche Integration von Migrantinnen...

Gespräch mit Maren Göre, BKA

Mit Maren Göre vom Bundeskanzleramt habe ich mich am 17. April intensiv über unsere Gemeinsamkeiten in der Integrationspolitik ausgetauscht. Dies war schon ein kleiner Vorgeschmack auf die Frühjahrskonferenz der Integrations- und Ausländerbeauftragten der Länder, die am 18. April in Berlin stattfinden wird. Ich freue mich schon jetzt auf den dortigen...

Neubürgerempfang in der Münchner Residenz

Zu einem Neubürgerempfang in einem besonders würdigen Ambiente war ich am 16. April 2024 eingeladen.Rund 600 frisch eingebürgerte deutsche Bürger aus Altbayern waren von Herrn Ministerpräsidenten und Innen- und Integrationsminister Joachim Herrmann zu einer Feierstunde in die Münchner Residenz geladen worden. Der Erwerb der deutschen Staatsbürgerschaft ist ein starkes Zeichen der...

Vollversammlung des Wertebündnis Bayern

Am 16.4.2024 stand die 40. Vollversammlung der Stiftung Wertebündnis Bayern auf dem Programm. Das Wertebündnis Bayern ist ein Netzwerk von Organisationen (Verbände, Vereine, Stiftungen, etc.) aus allen gesellschaftlichen Bereichen, die sich der Wertebildung bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen widmen. Vom Bayerischen Ministerpräsidenten initiiert, hat sich dieses bundesweit einmalige Bündnis...

Besuch im LK Weilheim-Schongau

Am 12.4.2024 stand ein Besuch des Landkreises Weilheim-Schongau mit mehreren Programmpunkten auf meiner Agenda.Zunächst traf ich mich mit Bernhard Pössinger und einem weiteren Mitarbeiter des Landratsamts Weilheim-Schongau. Wir diskutierten kreative Möglichkeiten zur Nutzung von Objekten für die Flüchtlingsunterbringung. Anschließend nahm ich an einer Bürgermeisterbesprechung in der Gemeindehalle Wildsteig teil. Gemeinsam mit...

Besuch bei Bayern|Direkt

Am 09.04.2024 zu Gast bei einer Veranstaltung von Bayern|Direkt. Vielen Dank für die Einladung und dass ich die Möglichkeit hatte, mich und meine Arbeit vorzustellen.  Als Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger, beantworten die Mitarbeitenden Fragen zu aktuellen Themen und Verwaltungsangelegenheiten, vermitteln Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner bei Fachbehörden und...

Besuch von Dr. Philipp Hildmann, Bayerisches Bündnis für Toleranz

Toller Austausch in meiner Geschäftsstelle mit Herrn Dr. Philipp Hildmann, dem Geschäftsführer des Bayerischen Bündnisses für Toleranz am 03.04.2024. Das Bayerische Bündnis für Toleranz bietet eine wichtige Plattform für zivilgesellschaftliche und staatliche Akteure, um gemeinsam gegen Rassismus und Intoleranz vorzugehen. Es ist ein Bündnis, das über Bekenntnisse und Parteien hinweg...

Besuch von Simone Fleischmann, BLLV

In meiner Geschäftsstelle durfte ich am 03.04.2024 Simone Fleischmann, die Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (bllv), empfangen. Der BLLV steht für ein sehr integratives Menschenbild und hat ein tiefes Verständnis des Pädagogenberufes. Es wurde betont, dass Integration eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe ist und daher nicht nur in den Grund- und...

März 2024

Veranstaltung “Migration und Integration” der JU Neuburg-Schrobenhausen

Im Rahmen einer JU-Veranstaltung zum Thema "Migration als europäisches und gesellschaftspolitisches Thema" hielt ich am 27.03.2024 einen Vortrag in Neuburg-Schrobenhausen.Für eine gelingende Integration braucht es Herz und Verstand. Geflüchtete müssen sozial integriert werden, die Bevölkerung dabei nicht überfordert werden.Ich danke Moritz Knöferl für die Einladung und die Möglichkeit, meine Ansichten...

Vortrag bei der KEG-Jahrestagung

Von Martin Goppel, dem Vorsitzenden der KEG Bayern, war ich eingeladen worden, im Rahmen der Landestagung der Pädagogen a.D. in Neuburg a.d. Donau, einen Vortrag über die aktuelle Lage der Asylpolitik in Bayern zu halten. Die Katholische Erziehergemeinschaft Bayern e.V. (KEG Bayern)  ist der unabhängige Berufsverband für Lehrkräfte und Pädagogen...

Teilnahme am 7. interkulturellen und interreligiösen Fastenbrechen

Am 23. März war es mir eine große Ehre, am 7. interkulturellen und interreligiösen Fastenbrechen teilzunehmen. Ein herzliches Dankeschön an Nihat Demir und Simon Jacob für die Einladung zu diesem bedeutenden Ereignis, das in den Räumlichkeiten des Akademischen Gesangsvereins in München stattfand. Es war ein Abend, der das friedliche Miteinander...

Austausch über kultursensible Begleitung

Einen Austausch über kultursensible Begleitung am Lebensende hatte ich am 20. März mit Nese Ebel, Palliative Care Fachkraft.Da ich bis zu meiner Ernennung zum Integrationsbeauftragten in der Geschäftsführung des Hospiz Ingolstadt gGmbH tätig war, interessierte mich dieses Thema natürlich sehr.Der Hospizdienst DaSein e.V., bei dem Frau Ebel die Fachstelle...

Verleihung des Ehrenzeichens für Verdienste im Ehrenamt

Am 18.03.2024 hatte ich das Privileg, bei der Verleihung des Ehrenzeichens für Verdienste im Ehrenamt in der Residenz in München dabei zu sein.Der Bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder überreichte persönlich das Ehrenzeichen an Menschen, die sich bereits seit Jahrzehnten ehrenamtlich engagieren. Dem Ministerpräsidenten ist es wichtig, das Zeichen persönlich zu...

Zu Gast beim Fastenbrechen

Zum Iftar, dem Fastenbrechen, war ich am 18. März eingeladen. Iftar ist das Mahl, das während des Fastenmonats Ramadan von Muslimen nach Sonnenuntergang jeden Abend eingenommen wird.Herzlichen Dank an den Landesverband der Islamischen Kulturzentren Bayern e.V.  und seinem Vorsitzenden Polat Akinci für die Einladung. Es war eine wunderbare Gelegenheit, Seite...

Einbürgerungsfeier in Bamberg

An einer Einbürgerungsfeier teilnehmen zu können, ist für mich immer ein besonderes Erlebnis. Im schönen Bamberg wurde am 13. März 2024 die Einbürgerung von über 550 Menschen aus über 50 Herkunftsländern gefeiert, die in den vergangenen 15 Monaten die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten haben und in Bamberg leben. In einem feierlichen Festakt, ...

Bürgerdialog

Heute waren drei tolle Menschen bei mir in der Geschäftsstelle, die um einen Gesprächstermin baten.Ich fand es gut, dass sie ihre Herausforderungen und Hoffnungen mit mir geteilt haben.Ich werde mich dafür einsetzen, dass jeder Einzelne von ihnen die Unterstützung und...

Austausch mit IG Schney-Lichtenfels

Am 11.3.2024 war ich zu Besuch in Lichtenfels, um mich mit der Interessensgemeinschaft Schney-Lichtenfels über die im Bau befindliche Unterkunft für etwa 200 Flüchtlinge auszutauschen. Es war ein offenes und ehrliches Gespräch.Es ist verständlich, dass Veränderungen Fragen aufwerfen und manchmal auch Ängste hervorrufen. Aber es war ermutigend zu sehen, dass...

Podiumsdiskussion der Gruppe Mittelstand-Paf

Am 10.03.2024 zu Gast als Teilnehmer einer Podiumsdiskussion der Gruppe Mittelstand-Paf.Wir diskutierten u.a. über die Bedeutung des Mittelstands und der Fachkräfteeinwanderung für Bayern.Der Mittelstand ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und spielt eine entscheidende Rolle bei der Schaffung von Arbeitsplätzen und Innovationen. Doch um weiterhin wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen wir in...

9. Internationales Hallenfußballturnier in Deggendorf

Bereits zum 9. Mal fand am 9. März 2024 das Internationale Fußballturnier in Deggendorf statt. Getreu dem Motto "Viele Kulturen - eine Leidenschaft! Das friedliche Miteinander fördern" trafen sich verschiedene Vereine mit Spielern aus verschiedensten Herkunftsländern, um ihrer gemeinsamen Leidenschaft zu frönen.Ich danke Cem Yasinoglu und seinem Verein "Netzwerk für kulturelle...

Kochkurs

Am 08.03.2024 hatte ich als Ehrengast das Vergnügen, an einem ganz besonderen Kochkurs teilzunehmen, organisiert vom Deutsch-Türkischen Freundschaftsverein Bobingen. Es war eine kulinarische Reise in die türkische Küche, direkt hier in Bayern!Unter der Anleitung der Hobbyköchin Kadriye Diri haben wir gemeinsam ein Menü zubereitet, das unter anderem eine Yoghurtsuppe,...

Besuch in Nürnberg

Zu Besuch in Nürnberg am 07.03.2024! Danke für den tollen Austausch, Herr Oberbürgermeister Marcus König!Im Anschluss daran durfte ich die "Koordinierungsgruppe Integration", die kollektive Integrationsbeauftragte der Stadt Nürnberg, kennenlernen. Sie ist die interne Steuerungseinheit für die Bereiche Integration und interkulturelles Zusammenleben sowie die Durchsetzung der Menschenrechte in der Stadt....

Besuch von YouthBridge

YouthBridge ist ein Projekt der Europäischen Janusz Korczak Akademie, in dem Jugendliche unterschiedlichster Herkunft, Muttersprache und Religion ein zweijähriges Leadership-Programm absolvieren. Mit dem neu erworbenen Wissen und Können setzen die Jugendlichen eigene soziale, mediale und kulturelle Initiativen um und bauen Brücken zwischen verschiedenen Communities. Ein tolles Projekt, das 2021...

Gespräch mit Terry Swartzberg

Mit Terry Swartzberg, einem Vertreter der jüdischen Community, habe ich mich am 6.3.2024 getroffen. Er hat mit seiner positiven Art in Bayern und Deutschland schon viel bewegt.Terry Swartzberg lebt seit vielen Jahren in München, ist  Jude und Amerikaner und trägt seit 12 Jahren in der Öffentlichkeit eine Kippa. Außerdem sorgt...

Frühjahrssitzung des Bayerischen Integrationsrats

Die Frühjahrssitzung des Bayerischen Integrationsrats fand 5. März 2024 im Weiße-Rose-Saal des Landtags statt, diesmal mit dem drängenden Schwerpunktthema „Integration durch Arbeit“.Nach inspirierenden Vorträgen der eingeladenen Referenten – Integrationspreisträger Bäckermeister Reiner Dietl mit seinem Adoptivsohn Sasan aus Elisabethszell und Tobias Rebholz von adidas - berieten sich die BIR-Mitglieder in Arbeitsgruppen...

Austausch mit Staatsministerin Ulrike Scharf und Kristian Freiherr von Waldenfels

Über die Arbeitsmarktintegration ukrainischer Geflüchteter führte ich am 27.2.24 ein sehr interessantes Gespräch mit Staatsministerin Ulrike Scharf und Kristan Freiherr von Waldenfels, MdL.Wir diskutierten über die Möglichkeit, Menschen – nicht nur Ukrainerinnen und Ukrainer - auch ohne perfekte Sprachkenntnisse in Arbeit zu bringen. Sprachkenntnisse sind zweifelsohne wichtig, aber...

Treffen mit der IHK-Geschäftsführung

Am 27.2.24 hatte ich einen sehr interessanten Austausch mit der Geschäftsführung der IHK! Das Gespräch mit Elke Christian (Mitglied der Hauptgeschäftsführung) und Thomas Stöhr (Leiter der Abteilung Berufliche Fortbildung, Bildungsrecht, Arbeits- und Fachkräftemarkt) drehte sich um wichtige Themen wie Berufsanerkennung und Fachkräfteeinwanderung sowie die aktuelle Situation auf dem Arbeitsmarkt. Die...

Zu Besuch bei der Caritas Bayreuth

Am 26.2.2024 war ich zu Besuch bei der Caritas in Bayreuth, wo ich mich mit Akteurinnen und Akteure in der Flüchtlingshilfe getroffen habe. Unsere Hauptgesprächsthemen waren das Ehrenamt und die dort herrschenden Probleme.Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer leisten einen unverzichtbaren Beitrag zur Integration und Teilhabe geflüchteter Menschen in Deutschland. Sie begleiten,...

Austausch in Hebertshausen

Zu Gast in Hebertshausen bei Bürgermeister Richard Reischl und Peter Barth, dem Vorsitzenden des örtlichen Asyl-Helferkreises. Hebertshausen zeigt, wie Integration erfolgreich gelingen kann. Die Gemeinde nimmt freiwillig etwa fünfmal so viele Geflüchtete auf, wie sie müsste. Und das ist vor Ort kein Problem!Die Geflüchteten werden hier nicht nur als Menschen...

Interkulturelles Frühlingsfest in Unterhaching

Der Besuch des Interkulturellen und Interreligiösen Frühlingsfestes in Unterhaching am 25.2.2024 war mir eine große Freude! In Unterhaching leben Menschen aus 120 unterschiedlichen Nationen friedlich miteinander. Beim Interkulturellen und Interreligiösen Frühlingsfest gab es zahlreiche Vorführungen, Tanz und Musik, um das Miteinander und das Engagement für den gesellschaftlichen Zusammenhalt gemeinsam zu feiern.Ich...

Diskussion in Eching

Gestern hatte ich die Möglichkeit, an einer lebhaften Diskussionsrunde in Eching teilzunehmen. Die Runde bestand aus engagierten Flüchtlingshelferinnen und -helfern aus Eching und Garching, und wir hatten eine intensive Debatte über aktuelle Themen rund um die Flüchtlingshilfe und Integration. Vielen Dank für die Einladung!

Zu Gast beim Forum Bayern-Québec

Heute nahm ich am Forum Bayern-Quebec teil, das im Prinz-Carl-Palais in München stattfand. Dieses Forum markiert die 35-jährige Kooperation zwischen Bayern und Quebec. Diese Partnerschaft hat in den Bereichen Wissenschaft, Forschung und Technologie erhebliche Fortschritte gemacht. Es ist ermutigend zu sehen, wie diese Zusammenarbeit dazu beiträgt, eine stärkere internationale Präsenz...

Vor Ort in der GU Ammermühle

Wie ich zu Beginn meiner Amtszeit sagte, gehe ich dahin, wo ich gebraucht werde, und wo der Schuh drückt. Gestern war ein solcher Termin.Am 20.2.2024 war ich direkt vor Ort in Ammermühle und hatte die Gelegenheit, die ehrenamtliche Integrationslotsin Frau Müller sowie ihren Lebensgefährten, der auch Ehrenamtler ist, kennenzulernen. Zusammen...

Austausch mit Agaby e.V.

Am 8. Februar 2024 stellte mir der Vorstand von Agaby sein breites Aufgabengebiet vor. Seit über 30 Jahren setzt sich die Arbeitsgemeinschaft der Ausländer-, Migranten- und Integrationsbeiräte Bayerns für die politische und gesellschaftliche Teilhabe von Migrantinnen und Migranten ein und bekämpft Rassismus.Ich danke Mitra Sharifi, Nesrin Gül und Claudio...

Treffen mit “Mieterqualifizierung – Neusässer Konzept”

Am 8. Februar 2024 traf ich mich mit Susanne Kern und Uwe Krüger, die 2016 aus ihren Erfahrungen in der Flüchtlingshilfe heraus ihr Konzept der Mieterqualifizierung als reine Privatinitiative entwickelt haben. Das Schulungskonzept vermittelt in mehreren Modulen grundlegendes Wissen im Bereich Wohnen (zum Beispiel Mülltrennung, Ruhezeiten, Mietvertrag). Das gibt...

Vortrag beim CSU-Ortsverband Ingolstadt-Nordost

In meiner Funktion als Integrationsbeauftragter war ich am 1. Februar 2024 vom CSU-Ortsverband Ingolstadt-Nordost eingeladen worden, einen Vortrag über das aktuelle Migrationsgeschehen zu halten. Dieser Bitte bin ich gern nachgekommen! Über weitere Einladungen, natürlich auch gern von anderen Parteien, würde ich mich freuen.

Zu Gast im Mütter- und Familienzentrum München-Sendling

Am 31. Januar 2024 war ich zu Gast im Mütter- und Familienzentrum München-Sendling. Ich bin tief beeindruckt  von der unglaublichen Arbeit, die hier geleistet wird. Das MVZ versteht sich nicht als Integrationsstelle, sondern als Anlaufstelle für alle Mütter und Väter, unabhängig von ihrem Hintergrund.Liebevoll und engagiert wird sich hier...

Zu Besuch in Ingolstadt

Am 29.1.2024 war ich zu Besuch bei Herrn Stadtrat Alfred Grob, MdL, der mir einen spannenden Einblick in diese vielfältige Stadt gab. Ingolstadt ist eine weltoffene Stadt, die sich durch ihre zahlreichen internationalen Beziehungen in den Bereichen Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft auszeichnet. Die Stadt wächst stetig und zieht immer mehr Migrantinnen...

Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nationalsozialismus

Es war heute, am 24. Januar 2024 sehr bewegend für mich, an der Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nationalsozialismus im Bayerischen Landtag teilzunehmen. Besonders berührend war die Rede von Abba Noar, einem Überlebenden des KZ Dachau, der im Außenlager Landsberg/Kaufering war. Seine Worte waren ein eindringlicher Appell an uns alle,...

Besuch der Anker-Einrichtung der Regierung der Oberpfalz

Ich habe mir vorgenommen, sämtliche Anker-Einrichtungen in Bayern zu besuchen. Den vierten Stopp machte ich zusammen mit Herrn Regierungspräsidenten Jonas am 23.01.2024 in der Einrichtung der Regierung der Oberpfalz in Regensburg. Nach einem Austausch mit Herrn Kreuzer, dem Leiter der Einrichtung und verschiedenen anderen Verantwortlichen, wobei mir insbesondere das Gewaltschutzkonzept näher...

Statement zur correctiv-Recherche

Als Integrationsbeauftragte der Länder und der Bundesregierung stehen wir schützend an der Seite aller Menschen mit Einwanderungsgeschichte und setzen uns entschieden gegen menschenverachtende Pläne ein. Wir sind eine offene, vielfältige Gesellschaft und Demokratie, die von der Pluralität der Meinungen lebt und sich gegen ihre Feinde zur Wehr setzt.Am 19. Januar...

Teilnahme am Jour Fixe der Ausländer- und Integrationsbeauftragten

Heute nahm ich an der ersten digitalen Sitzung des Jour Fixe der Ausländer- und Integrationsbeauftragten teil. Dieses neue Format ermöglicht es uns, wichtige Themen zu vertiefen und intensiver zu diskutieren. Unser Ziel ist es, gemeinsame Schlussfolgerungen zu ziehen und effektive Strategien für die Integration zu entwickeln. Bei diesem Treffen haben...

Besuch bei der Ausländerbehörde Augsburg

Auf Einladung von Herrn Andreas Jäckel, MdL war ich heute zu Gast bei der Ausländerbehörde Augsburg. Zusammen mit Carolina Trautner, MdL, aus dem Stimmkreis Augsburg-Land-Süd, Oberbürgermeisterin Eva Weber, der 2. Oberbürgermeisterin Martina Wild sowie zuständigen Vertreterinnen und Vertretern der Ausländerbehörde führten wir einen spannenden und konstruktiven Austausch.Es ist mein Ziel,...

Interview mit dem Donaukurier

Die Zeitung "Der Donaukurier - aktuelle Nachrichten für Ingolstadt und die Region" hatte mich am 15.01.2024 zu einem Interview eingeladen. Ich danke dem Chefredakteur Gerd Schneider und dem Redaktionsleiter Michael Kraus für das spannende Interview und für das Interesse an dem Amt des Integrationsbeauftragten.

Austausch mit dem Tegernseer Cricket Club

Vielen Dank an Herrn Philipp Bächstädt vom Tegernseer Cricket Club für den Besuch in meiner Geschäftsstelle! Wir unterhielten uns über die immer beliebter werdende Sportart Cricket.Cricket erfreut sich in Bayern immer größerer Beliebtheit, auch dank des TV Tegernsees, als treibende Kraft hinter dieser Entwicklung. Der Verein bietet Geflüchteten die Möglichkeit,...

Besuch bei Crealog

Am 8. Januar 2024 war ich zu Besuch bei CreaLog. Die Firma CreaLog ist ein Vorbild für viele Unternehmen! Deren Bemühungen, zahlreiche ausländische Fachkräfte zu beschäftigen, sind ein leuchtendes Beispiel für gelebte Integration.Wir sprachen über die Integration von ausländischen Fachkräften und die Hürden, die sie in Bürokratie und Verwaltung erfahren....

Dezember 2023

Besuch der Anker-Einrichtung der Regierung von Unterfranken

Den vierten Stopp auf meiner Tour durch die bayerischen Ankerzentren machte ich zusammen mit Frau Martina Gießübel, MdL, in der Einrichtung der Regierung von Unterfranken in Geldersheim. Ein großes Dankeschön geht an Benjamin Kraus, den Leiter der Einrichtung, für den herzlichen Empfang. Eine Besonderheit in dieser Anker-Einrichtung ist das Projekt

Besuch des Romantischen Weihnachtsmarkts auf Schloss Thurn und Taxis

Herzlichen Dank an Martin Goppel, Landesvorsitzender der KEG (Katholische Erziehergemeinschaft Bayern), für die Einladung am vergangenen Samstag zum Romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis. Mir fiel die ehrenvolle Aufgabe zuteil, einen der Hauptgewinne der Tombola ziehen zu dürfen, was ich natürlich gern übernommen habe.Die Mitglieder berichteten über die...

Besuch der Anker-Einrichtung der Regierung von Schwaben

Ich habe mir vorgenommen, sämtliche Anker-Einrichtungen in Bayern zu besuchen. Den dritten Stopp machte ich zusammen mit Frau Stephanie Schuhknecht, MdL (Bündnis 90/Die Grünen), in der Einrichtung der Regierung von Schwaben in Augsburg. Es handelt sich hierbei um eine spezielle Einrichtung für Eltern und Kinder, wo auch ein Schulbetrieb stattfindet. Es...

Treffen mit dem Migrationsbeirat der Stadt München

Die Vorsitzende des Migrationsbeirats der Stadt München, Frau Dimitrina Nikolova Lang,  und der Sprecher des Ausschusses 1 für Bildung und Erziehung, Herrn Nima Lirawi, waren am 14. Dezember bei mir in der Geschäftsstelle zu Gast.Vielen Dank für das nette Kennenlernen und den guten Austausch!

Besuch der Anker-Einrichtung der Regierung von Mittelfranken

Die zweite Station bei meinem Vorhaben, sämtliche Anker-Einrichtungen in Bayern zu besuchen, war Zirndorf. Mit dabei war die neue Beauftragte für das Ehrenamt, Gabi Schmidt, MdL (rechts im Bild)Herr Wolff, der Leiter der Anker-Einrichtung, führte uns durch sein Haus und berichtete von der aktuellen Lage vor Ort. Zirndorf hat als...

Herbstkonferenz der Ausländer- und Integrationsbeauftragten in Dresden

Die diesjährige Herbstkonferenz der Ausländer- und Integrationsbeauftragten fand am 11. und 12. Dezember im Sächsischen Landtag in Dresden statt. Wir sprachen über Themen wie das Integrationsklima, Antisemitismus, Integrations- und Partizipationsgesetze der Länder, die psychosoziale Versorgung von Geflüchteten, und die Arbeitsmarktintegration. Es war hochinteressant, die Berichte aus den einzelnen Bundesländern zu hören...

Kunst verbindet – Karikaturen von Dieter Hanitzsch und Fares Garabet

Auf Einladung von Herrn Tarek Abdin-Bey, dem Vorsitzenden des Deutsch-Syrischen-Vereins in München, war ich am 7. Dezember 2023  zu Gast bei der Vernissage des Ausstellung "Kunst verbindet" in der Mohr-Villa in München-Freimann.Bis zum 21. Januar werden dort Karikaturen von Dieter Hanitzsch und Fares Garabet gezeigt, die beide in diesem Jahr...

Eröffnung der Lichterinstallation “Laternen der Hoffnung” in Hebertshausen

Das Jahresprojekt 2023 von "Integration mit Augenmaß" (ImA, Träger des Bayerischen Integrationspreises 2023) hat neben dem Rathaus in Hebertshausen eine schöne Heimat gefunden.Über 100 Menschen aus 32 Nationen mit und ohne Migrationshintergrund, mit und ohne Behinderung, Senioren, Vereine haben diesen Jahr etwas Verbindendes als Zeichen des Zusammenhalts geschaffen. Jede...

Würdigung des ehrenamtlichen Engagements im Bereich der Migration der Stadt Bayreuth

Es hat mich sehr gefreut, zur Würdigung des ehrenamtlichen Engagements im Migrationsbereich der Stadt Bayreuth zu Gast gewesen zu sein. Anlass war der Internationale Tag des Ehrenamts, der jährlich am 5. Dezember gefeiert wird.Danke an alle Ehrenamtlichen für Ihre Arbeit von unschätzbarem Wert! Sie leisten einen wichtigen Beitrag zur Integration...

November 2023

Verleihung des Landkreisintegrationspreises Günzburg

Mit großer Freude durfte ich als Gast an der feierlichen Verleihung des Landkreisintegrationspreises des Landkreis Günzburg teilnehmen. Herzliche Glückwünsche gehen an die bemerkenswerten Preisträgerinnen und Preisträger, deren unermüdlicher Einsatz einen überaus positiven Einfluss auf das Zusammenleben in unserer Gemeinschaft ausübt. Ihr vorbildliches Engagement dient als leuchtendes Beispiel für uns alle...

Vor Ort im ANKER-Zentrum Ingolstadt/ Manching

Am 23.11. hatte ich die Gelegenheit, die Pressekonferenz unseres Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder im ANKER-Zentrum Ingolstadt/ Manching zu verfolgen.Klare Forderungen an die Bundesregierung! Es sind weitere Maßnahmen zur deutlichen Reduzierung der Zahl der Ausreisepflichtigen in Deutschland zu ergreifen.Bis Ende September wurden rund 40.000 Asylanträge in Bayern erfasst, was im Vergleich...

Besuch von Dr. Ludwig Spaenle, MdL

Der Beauftragte für jüdisches Leben und gegen Antisemitismus, Dr. Ludwig Spaenle, Staatsmin. a.D., MdL war am 23.11. zu Gast in meiner Geschäftsstelle. Es war ein äußerst bereichernder und konstruktiver Austausch mit Ludwig Spaenle, dessen Einsichten und Perspektiven einen tiefen Eindruck bei mir hinterlassen haben. Für mich steht fest: In unserer Gesellschaft...

Verleihung des Oberfränkischen Integrationspreises

Die Regierung von Oberfranken hat auch im Jahr 2023 den Integrationspreis für gelungene Integrationsarbeit ausgelobt. Mit dem Preis werden Initiativen ausgezeichnet, die sich erfolgreich dafür einsetzen, dass Menschen mit ausländischen Wurzeln in der Region Fuß fassen und Einheimische mit fremden Kulturen vertraut gemacht werden. Vorgeschlagen werden konnten nachhaltige, insbesondere ehrenamtliche...

Besuch der Anker-Einrichtung der Regierung von Oberfranken

Für den Anfang meiner Amtszeit habe ich mir vorgenommen, sämtliche Anker-Einrichtungen in Bayern zu besuchen. Den Auftakt bildete am 22. November mein Besuch in der Anker-Einrichtung der Regierung von Oberfranken in Bamberg, die derzeit ca. 2600 Personen, überwiegend aus Georgien, Syrien und Russland beherbergt. Zusammen mit Melanie Huml, MdL für...

Zu Gast bei der öffentlichen Fraktionssitzung der CSU-Fraktion mit dem Islam-Experten Ahmad Mansour

Am 21. November war ich zu Gast bei der öffentlichen Fraktionssitzung der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag.Der Angriff der Hamas auf Israel und die Unterstützung, die dieser Terrorangriff in Teilen von migrantischen Gruppen in Deutschland erfährt, waren Anlass, einen der namhaftesten Experten zu den Themen politischer Islam, Integration von Muslimen und...

Einbürgerungsfeier mit Verleihung des Integrations- und Teilhabepreises in Straubing

Die Einbürgerungsfeier mit Verleihung des Integrations- und Teilhabepreises der Stadt Straubing am 15. November war für mich die erste Veranstaltung, zu der ich in meiner neuen Funktion als Integrationsbeauftragter der Bayerischen Staatsregierung eingeladen war.Auf Initiative des örtlichen Ausländer- und Migrationsbeirates wurde in diesem Jahr von der Stadt Straubing erstmalig ein...

Ernennung von Karl Straub zum Integrationsbeauftragten der Bayerischen Staatsregierung

Vergangene Woche wurde ich durch den Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder als neuer Integrationsbeauftragter der Staatsregierung ernannt. Ziel meiner Amtszeit als Integrationsbeauftragter ist die die Etablierung eines ganzheitlichen Ansatzes, der alle Aspekte des Themenbereichs Asyl, Integration und Migration miteinander verbindet. Ich bin kein Schönwetterpolitiker und möchte daher in den kommenden...

Termine der ehemaligen Integrationsbeauftragten Gudrun Brendel-Fischer

Oktober 2023

Verleihung der Mittelfränkischen Integrationspreise 2023

Am 26. Oktober wurden in Nürnberg die Mittelfränkischen Integrationspreise 2023 verliehen. Insgesamt 5.000 Euro vom Bayerischen Staatsministerium des Innern für Sport und Integration wurden an vier beeindruckende Integrationsprojekte vergeben - diesmal gab es sogar zwei Drittplatzierte. Diese Auszeichnungen unterstreichen die Bedeutung der Integrationsarbeit und zeigen, dass Integration eine gemeinsame Aufgabe ist,...

Verleihung der Oberbayerischen Integrationspreise 2023

Am 23. Oktober wurden in München die Oberbayerischen Integrationspreise 2023 verliehen. Beim Festakt in der Regierung von Oberbayern erhielten die insgesamt 8 folgenden Preisträger ein Preisgeld in Höhe von 750 € :Malereiprojekt Parkbänke und Umweltprojekt (Altötting) Die Idee für das Malereiprojekt Parkbänke entstand aus der Situation, dass eine ehrenamtliche Helferin und ein...

Anerkennungsfeier der IHK FOSA (Foreign Skills Approval)

Am 20. Oktober wurden in der IHK Akademie München zahlreiche Personen geehrt, deren ausländische Berufsausbildung von der IHK FOSA als voll gleichwertig  anerkannt wurde. Von Dr. Manfred Gößl, dem Hauptgeschäftsführer der IHK für München und Oberbayern, war ich eingeladen worden, die Festrede zu halten. Dieser Aufforderung bin ich gern nachgekommen!Die...

Übergabe des Interkulturellen Kalenders 2024

Auch für das Jahr 2024 gebe ich einen Interkulturellen Kalender heraus, der kostenlos bei uns bestellt werden kann. Angesichts der aktuellen Entwicklungen im Nahen Osten hatte die diesjährige Überreichung am 17.10.2023 in Nürnberg eine besondere Signalwirkung. Erstmalig übergab ich den Kalender gemeinsam an  Glaubensvertreter von Christentum, Islam und...

Verleihung der Unterfränkischen Integrationspreise 2023

Am 16. Oktober wurden in Würzburg die Unterfränkischen Integrationspreise 2023 verliehen. Bei einem Festakt im Großen Sitzungssaal der Regierung von Unterfranken ehrte Dr.Eugen Ehmann, Regierungspräsident von Unterfranken die vier diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger: 1. Preis: Solidaritätsteam der Stadt Mellrichstadt (2.000 €) Die Ehrenamtlichen des Solidaritätsteams der Stadt Mellrichstadt handeln nach dem Grundsatz...

September 2023

15 Jahre Büchertreff Kronach

In einladend-freundlicher Atmosphäre querbeet durch die Bücherei stöbern: das können seit nunmehr 15 Jahren Lesefreudige jeden Alters im "Büchertreff", einer Kooperation zwischen der Stadt und der katholischen Pfarrei St. Johannes Kronach. Mit einem breiten, stets aktuellen Angebot unterschiedlicher Medien bietet das ca. 25-köpfige ehrenamtliche Team ein wertvolles Freizeit- und Bildungsangebot...

Verleihung der Niederbayerischen Integrationspreise 2023

Am 27. September wurden in Landshut die Niederbayerischen Integrationspreise 2023 verliehen. Bei einem Festakt im Großen Sitzungssaal der Regierung von Niederbayern ehrten die Regierungsvizepräsidentin Monika Linseisen und ich die vier Preisträgerinnen und Preisträger:Bäckermeister Reiner Dietl (Elisabethszell)Verein Koliiibri e.V. zur Förderung Integrativer, Inklusiver, Innovativer Projekte (Deggendorf)Monika Wölfl und das Team Willkommenskultur erleben...

Übergabe der Mehrsprachigen Bücherbox in Dillingen

Gemeinsam mit Georg Winter, MdL, Manuel Knoll (Vorsitzender des CSU-Kreisverbandes Dillingen) und Oberbürgermeister Frank Kunz habe ich am 20. September in Dillingen den Integrativen Kindergarten in der Arche besucht. Mit Kathrin Reile, der Leiterin der Kindertagesstätte Arche (die aus Integrativer Kinderkrippe, Integrativem Kindergarten, Integrativem Kinderhort und einer Heilpädagogischen Tagesstätte besteht)...

Neue Räume – Vielfalt macht Kultur! Auftakt der Interkulturellen Woche in Bayreuth

Die Interkulturelle Woche, die heuer vom 24. September bis zum 1. Oktober stattfindet, steht in diesem Jahr unter dem Motto "Neue Räume". Auch in Bayreuth wird es zahlreiche Veranstaltungen rund ums Thema geben. Bereits bei der Eröffnungsveranstaltung am 23.9.2023 vor der Stadtkirche wurde ein buntes Programm mit Musik und Tanz...

Übergabe der Mehrsprachigen Bücherbox in Schwabach

Gemeinsam mit Landtagsvizepräsident Karl Freller, MdL, habe ich in Schwabach, der Heimatstadt Karl Frellers, eine Kita besucht und meine mehrsprachige Bücherbox übergeben.Am 15. September 2023 besuchten wir den Anne-Frank-Kindergarten und lasen gemeinsam mit Eltern der Kindergartenkinder mehrsprachig Geschichten vor. Es war schön und berührend zu sehen, wie gebannt die Kinder dem...

Juli 2023

Besuch in der Kita Arche Noah in Lauf

Am 31. Juli 2023 besuchte ich auf Einladung von der Europaparlamentsabgeordneten Marlene Mortler die Kita Arche Noah in Lauf. Dort gab es - neben einem Rundgang durch die liebevoll gestalteten Räume der Einrichtung - gleich zwei besondere Programmpunkte.Mit Freude überreichte ich der Kita-Leiterin, Frau Birgit Beyer, und ihrem engagierten Team...

Jugendmigrationsdienst aus Kulmbach zu Besuch

Jugendliche des Jugendmigrationsdienstes aus Kulmbach haben mich im Landtag über meine Tätigkeit als Beauftragte interviewt.  Finanziert wird der Jugendmigrationsdienst Bayreuth von der Geschwister-Gummi-Stiftung, die Kinder, Jugendliche und Familien in unterschiedlichen Lebenssituationen unterstützt. So werden junge Menschen zwischen 12 und 27 Jahren mit Migrationshintergrund durch individuelle Angebote auf ihrem Weg...

Runder Tisch in Bayreuth zum Thema Arbeitsmarktintegration

Handlungsbedarf auf allen Ebenen! Zusammen mit Vertretungen aus Wirtschaft, Ausländerbehörden, Einrichtungen der Gesundheitsversorgung sowie kommunalpolitisch Verantwortliche traf ich mich in Bayreuth zum Runden Tisch, um gemeinsam über Herausforderungen der Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten zu sprechen. Die Herausforderungen sind vielschichtig: So müssen wir zügig mehr Sprachkurse und Unterstützungsmaßnahmen für Auszubildende anbieten, sie also während dieser frühen...

Juni 2023

Jubiläumsevent Multikulti-Integrationsverein Roding e.V

Herzlichen Dank für die Einladung zum 10-jährigen Geburtstag des Multikulti-Integrationsvereins Roding!Ich bin erstaunt, was die Eheleute Dawah und ihr Team alles auf die Beine gestellt haben! Besonders hervorheben möchte ich den internationalen Kochstammtisch. Er trägt das Motto: „Mit dem Appetit wachsen das gegenseitige Verstehen und die Fröhlichkeit“...

Mai 2023

Verleihung des Bayerischen Integrationspreises 2023

Ein Event, auf das ich mich in jedem Jahr freue, ist die Verleihung des Bayerischen Integrationspreises! Gemeinsam mit Landtagspräsidentin Ilse Aigner und Innen- und Integrationsminister Joachim Herrmann haben die diesjährigen Preisträger bei einer rundum gelungenen Veranstaltung im Senatssaal des Bayerischen Landtags am 22. Mai 2023 ihre Preise entgegengenommen. In diesem Jahr...

April 2023

Frühjahrssitzung des Bayerischen Integrationsrats

Die Frühjahrssitzung des  Bayerischen Integrationsrats fand am 27. April im Museum Fünf Kontinente statt. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern stellte ich mein Maßnahmenpaket "Vereint in Vielfalt - geschlossen gegen Rassismus" vor. Flankiert werden diese Maßnahmen durch eine bayernweite Kino-Tour mit der Filmemacherin Mo Asumang und ihrer Doku "Die Arier",...

Treffen mit herausragenden Vertreterinnen der türkischen Community

Am 25. April 2023 traf ich mich in Nürnberg mit engagierten Vertreterinnen der türkischen Community, die sich beruflich und ehrenamtlich auch um Neuzugewanderte kümmern. Ich bedanke mich beiSümeyra Aytar, Bürgerhaus Neumarkt in der Oberpfalz und ist dort Ansprechpartnerin für Menschen mit Migrationshintergrund sowie für ehrenamtliche InitiativenCigdem Deniz, Integrationslotsin Aschaffenburg sowie Initiatorin,...

März 2023

Zu Gast beim Integreat-Netzwerktreffen Bayern

 Die Integreat-App ist eine tolle Sache, um zugewanderte Menschen schnell und einfach mit lokalen Informationen in mehreren Sprachen zu versorgen. Bundesweit wird Integreat bereits von 20% aller Städte und Landkreise in der Integrationsarbeit eingesetzt. Heuer fand bereits zum dritten Mal ein bayernweites Netzwerktreffen statt, bei dem sich alle aktiven Integreat-Städte...

Treffen mit neuer Beauftragter für interreligiösen Dialog und Islamfragen

Seit 1. Dezember 2022 ist Pfarrerin Mirjam Elsel die neue Beauftragte für interreligiösen Dialog und Islamfragen der Evang.-Luth. Kirche in Bayern. Bevor sie ins Pfarramt wechselte, war sie in der entwicklungspolitischen Bildung und der interreligiösen Frauenarbeit tätig.Wichtig ist ihr die Frage, welchen Beitrag Religionsgemeinschaften für ein friedliches und zukunftsfähiges Miteinander...

Besuch des Märzchenballs im Sudetendeutschen Haus in München

Ich habe mich sehr über die Einladung zum diesjährigen Märzchenball am 21. März 2023 im schönen Festsaal des Sudetendeutschen Hauses in München gefreut. Das Märzchen (bulgarisch Мартеница/Marteniza, rum. Mărțișor, griech. Μάρτης/Martis) wird Anfang März getragen und besteht aus einer rot-weißen Schnur, an der ein Anhänger befestigt wird. In Rumänien nimmt man...

Auftakt der Kinotour mit Mo Asumang in Hollfeld und Pegnitz

Am 20. März 2023, pünktlich zum Beginn der Internationalen Wochen gegen Rassismus, startete meine "Kinotour mit Mo Asumang" und ihrem Film "Die Arier" in meiner oberfränkischen Heimat.In ihrem vielfach ausgezeichneten Film begibt sich die Filmregisseurin Mo Asumang (u.a. bekannt aus der 6-teiligen Reportagereihe „Mo Asumang und …“ auf 3sat) auf...

Besuch der Horsch Maschinen GmbH

Am 20. Februar 2023 besuchte ich die Horsch Maschinen GmbH in Schwandorf. Dieses noch relativ junge Familienunternehmen ist weltweit führend im Bereich innovativer Landtechnik und modernen Lösungen für Bodenbearbeitung, Aussaat und Pflanzenschutz. Es hat schon mehrere Auszeichnungen erhalten, darunter auch den HR Excellence Award für das "Schwandorfer interkulturelle...

Gesellschaft gemeinsam gestalten. Was hält uns in Zukunft zusammen?

Von der Hanns-Seidl-Stiftung wurde ich am 24. Januar 2023 im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Gesellschaft gemeinsam gestalten. Was hält uns in Zukunft zusammen?“ eingeladen. Mit Herrn Prof. Dr. Kalter, dem Gründungsvorstand des Deutschen Zentrums für Integrations- und Migrationsforschung (DeZIM) e.V. und anderen Teilnehmenden, darunter auch  Dr. Philipp W. Hildmann, der Leiter...

Runder Tisch mit Gesundheitsminister Holetschek

Der Fachkräftemangel in den Pflege- und Medizinberufen ist ein drängendes Thema. Deshalb habe ich Gesundheitsminister Klaus Holetschek und Vertreterinnen und Vertreter von Kliniken und Pflegeeinrichtungen sowie den zuständigen Landes- und Kommunalbehörden am 16. Januar 2023 zu einem Runden Tisch eingeladen. Durch beschleunigte Berufsanerkennung möchte ich mehr Fachkräfte in diesem Bereich gewinnen....

November 2022

Besuch der Fachakademie für Sozialpädagogik mit Fachschule für Grundschulkindbetreuung in Fürth

Am Dienstag, den 29. November, traf ich mich mit Verena Bikas, der Vorständin für den Bereich Bildung bei Diakoneo. Diakoneo ist eines der größten Gesundheits- und Sozialunternehmen in Deutschland. Es entstand 2019 aus den zwei Diakoniewerken „Evang.-Luther. Diakoniewerk Neuendettelsau“ und „Evang. Diakoniewerk Schwäbisch Hall e.V.“. In über 200 Einrichtungen in Bayern,...

Austausch mit Studierenden der TH Nürnberg

Im Rahmen des Schwerpunktes „Soziale Arbeit in der Migrationsgesellschaft“ an der Technischen Hochschule Nürnberg folgte ich der Einladung von Prof. Dr. Johannes Kloha und besuchte am 29. November die Fakultät Sozialwissenschaften. Im ersten Teil des Treffens stellte ich meine Arbeit und aktuelle Projekte vor und beantwortete dabei auch kritische Fragen...

Treffen mit Bülent Bayraktar in Nürnberg

Mit dem Vorsitzenden der Türkischen Gemeinde der Metropolregion Nürnberg, Bülent Bayraktar, traf ich mich am 25. November 2022. Wir sprachen über Herausforderungen, die sich für die türkische Community in Bayern aufgrund der starken Fluchtbewegungen aus der Türkei ergeben.  Nach Syrien und Afghanistan ist derzeit die Türkei das drittstärkste Herkunftsland von Menschen,...

Verleihung der Oberfränkischen Integrationspreise

Für mich als Oberfränkin ein besonderer Termin in meiner Heimatstadt Bayreuth im Landratssaal der Regierung von Oberfranken: Die Verleihung der diesjährigen Integrationspreise! Zusammen mit Frau Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz übergab ich am 23. November 2022 die Oberfränkischen Integrationspreise. Ich gratuliere von Herzen der Caritas-Diakonie Schulträger gGmbH, Bamberg mit ihrem Projekt: "Wegbegleiter", der...

FEMME – Diskussionsabend in Kronach

FEMME - hinter dem französischen Wort für Frau verbargen sich an diesem Abend die Begriffe Frauen/Engagement/Migration/Motivation/Ehrenamt. Wie man Frauen mit Migrationsgeschichte für die Vereinsarbeit gewinnen könnte, war Thema dieses spannenden Diskussionsabends im Kronacher Café Kitsch. Organisiert hatte den Abend Sabine Nuber vom Koordinierungszentrum für Bürgerschaftliches Engagement. Moderiert von Uli Noll,...

Überreichung des BLSV-Ehrenamtspreises an Muhammer Nacak

Der Bayerische Landes-Sportverband zeichnet mit dem BLSV-Ehrenamtspreis herausragende Persönlichkeiten aus, die sich mit großem Engagement für ihren Verein und für das Thema "Ehrenamt im Sport" in ganz Bayern einsetzen. In 2022 waren die Kategorien "Innovation", "Jugend", Bezirks-Ehrenamtliche/r des Jahres" und "Integration/Inklusion" ausgeschrieben. Den Preis für die Kategorie  "Integration/Inklusion" durfte ich...

Jahrestag des Deutsch-Türkischen Anwerbeabkommens

Am 14. November 2022 jährte sich das Anwerbeabkommen mit der Türkei zum 51. Mal. Dies war für Herrn Ministerpräsidenten Markus Söder Anlass, herausragende Vertreterinnen und Vertreter der türkischen Community zu einem Mittagessen ins Prinz-Carl-Palais in München einzuladen.  Ich danke Herrn Ministerpräsidenten sehr für die Einladung und allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern...

Herbstkonferenz der Integrations- und Ausländerbeauftragten

Am 3. und 4. November fand in Hannover die diesjährige Herbstkonferenz der Integrations- und Ausländerbeauftragten der Länder statt. Wir waren uns einig, dass wir mehr ausländische Fachkräfte gewinnen und deren Berufsanerkennungsverfahren beschleunigen müssen! Nicht zugestimmt habe ich der Forderung nach einer rechtlichen Gleichstellung aller Geflüchteten, dem aktuellen Entwurf des Chancenaufenthaltsgesetzes sowie...

Oktober 2022

Treffen mit der Max Aicher Stiftung

Mit Gabriele Bauer-Stadler, die Leiterin des Max Aicher Bildungszentrums, traf ich mich am 27. Oktober 2022 zu einem Gespräch im Landtag. Sie berichtete mir von dem beeindruckenden Engagement der Max Aicher Stiftung, die mit ihrem Bildungsprojekt Zuwanderern den Einstieg in die Arbeitswelt erleichtern  und auch dem Arbeitskräftemangel in der...

Vollversammlung des Bündnisses für Migration und Integration

Am 27. Oktober 2022 war ich zur jährlich stattfindenden Vollversammlung des Bündnisses für Migration und Integration der Stadt Amberg und des Landkreises Amberg-Sulzbach eingeladen.  Vor circa 60 Teilnehmenden wurden in einer spannenden Podiumsdiskussion der aktuelle Stand der Integrationspolitik, notwendige Handlungsbedarfe und künftige Entwicklungen und Möglichkeiten diskutiert. Mit mir auf dem Podium...

Verleihung des Bayerischen Verdienstordens

Eine besondere Ehre wurde mir am 13. Oktober 2022 zuteil. Für mein  langjähriges politisches und gesellschaftliches Engagement habe ich heute den Bayerischen Verdienstorden verliehen bekommen. Ministerpräsident Dr. Markus Söder betonte bei der Verleihung im Antiquarium der Residenz meine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit in der Jugendverbandsarbeit sowie meine kommunalpolitischen Ämter. Seit 2007...

Übergabe des Interkulturellen Kalenders 2023

Auch für das Jahr 2023 habe ich wieder einen Interkulturellen Kalender herausgegeben. Dieser zeigt die Vielfalt von Feier- und Gedenktagen verschiedener Religionen und Kulturen, enthält gesetzliche Feiertage und weitere Gedenktage, sowie die bayerischen Schulferien. Das Wissen über Feste und Riten der verschiedenen Religionsgemeinschaften und Kulturen fördert das gegenseitige Verständnis füreinander. Begegnung...

Besuch des Luftwaffen-Truppenkommandos der Bundeswehr

Am 12. Oktober hatte ich das Luftwaffentruppenkommando der Bundeswehr zu Gast. Wir haben gemeinsam über Chancen und Herausforderungen bei der Integration von Geflüchteten bei der Bundeswehr und in Bayern gesprochen. Ich danke allen Soldaten für den konstruktiven Austausch und die interessanten Einblicke in deren Alltag.

September 2022

Herbstsitzung des Bayerischen Integrationsrates

Die Herbstsitzung des Bayerischen Integrationsrates hatte diesmal als Schwerpunktthema FGM_C, Female Genital Mutilation_Cutting, dt. weibliche Beschneidung. Durch Migration aus Regionen mit hohen Beschneidungsraten ist FGM_C leider auch bei uns in Bayern ein Thema geworden. In Kooperation mit Fadumo Korn (DONNA MOBILE AKA e.V. und Nala - Bildung statt Beschneidung e.V.) starte ich...

Treffen mit Ehrenamtlichen im Berchtesgadener Land

Der Landrat Bernhard Kern und die Integrationslotsin aus dem Berchtesgadener Land haben mich am 28. September  zum Dankesfest der Ehrenamtlichen aus dem Landkreis eingeladen. Es ist beeindruckend, was vor Ort, aber auch überall im restlichen Freistaat durch das Engagement von Freiwilligen erreicht wird. Ich danke allen für die gute Gespräche,...

Eröffnung der Interkulturellen Woche in Bayreuth

Vom 25. September bis zum 2. Oktober findet zum 47. Mal in ganz Deutschland die Interkulturelle Woche statt. In über 500 Städten und Gemeinden wird unter dem Motto #offengeht mit rund 5.000 Veranstaltungen und Aktionen die Vielfalt der Gesellschaft gefeiert. Es geht um Menschenrechte, gesellschaftlichen Zusammenhalt, Demokratie und gegen jede...

Besuch im ANKER-Zentrum Oberpfalz

Regierungspräsident Walter Jonas zeigte mir zwei gelungene Integrationsprojekte im ANKER-Zentrum Oberpfalz in Regensburg. Kennenlernen durfte ich das Projekt EineWelt-Hebammen zum ersten Mal im Rahmen des Integrationspreises 2022, wo es die Erstplatzierung erhielt. CampusAsyl durfte ich bei der Verleihung des Integrationspreises 2019 kennenlernen, wo auch sie den ersten Platz erhielten....

Eröffnung der Wanderausstellung “Pictoric Illustrators Club”

Die Wanderausstellung „Pictoric Illustrators Club“ wurde vom Sankt Michaelsbund und der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur auf den Weg gebracht und zeigt auf 13 Rollups Motive des 2014 gegründeten Künstlerkollektivs aus den beiden Werkreihen „Bilder gegen den Krieg“ und „YellowBlue“. Mit der Zusammenstellung der Motive werden sowohl Kultur und...

Ausstellungseröffnung YOUNIWORTH in Bayreuth

Vor kurzem war ich zu Gast bei der Youniworth-Ausstellung des Bayerischen Jugendmigrationsdienstes in Bayreuth. Die Ausstellung wurde durch die Caritas vor Ort unterstützt. Das interaktive Konzept der Ausstellung dient dazu, Kultur erlebbar zu machen und die Sensibilität für die Perspektive des anderen zu erhöhen. In der heutigen Zeit, in der...

August 2022

Treffen mit der Unternehmerinitiative Bayern

Am 18. Juli 2022 traf ich mich mit Monika Hermann-Sanou und  Dr. Ernst Pernklau von der Unternehmerinitiative Bayern. Hier haben sich Unternehmen aus Industrie, Handwerk und Dienstleistung, die bereits seit vielen Jahren Geflüchtete beschäftigen bzw. dies beabsichtigen, zusammengeschlossen.  Die Initiative sieht ihre Aufgabe u.a. darin, ihrer Forderung "Bleiberecht durch...

Juli 2022

Podiumsdiskussion “Neue Asylpolitik: Aussichten für die Arbeitsmarktintegration”

Auf Einladung der vbw (Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft) nahm ich am 15. Juli 2022 an einer spannenden Diskussion teil. Gemeinsam mit vbw-Hauptgeschäftsführer Bertram Brossardt, Leon Eckert MdB (Bündnis 90/Die Grünen), Prof. Dr. Herbert Brücker (Leiter des Forschungsbereichs "Migration, Integration und internationale Arbeitsmarktforschung" des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur...

Zu Gast bei der Examensfeier des BRK Bayreuth

Die Berufsfachschulen für Altenpflege und Altenpflege des Kreisverbands Bayreuth des Bayerischen Roten Kreuzes (kurz BRK Schulen Pflege) haben im BRK RETTcampus am 29. Juli 2022 ihre Absolventinnen und Absolventen verabschiedet. Über 30 nun fertig ausgebildete Pflegekräfte der Schulen wurden geehrt. Kreisgeschäftsführer Markus Ruckdeschel begrüßte die Schülerinnen und Schüler mit Angehörigen zur Zeugnisübergabe....

Vierter Einbürgerungsempfang im Landkreis Dachau

In den vergangenen beiden Jahren haben sich im Landkreis Dachau über 500 Personen für eine deutsche Staatsbürgerschaft entschieden. Um dieses Ereignis entsprechend zu feiern, lud der Landrat Stefan Löwl Neubürgerinnen und Neubürger und Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Verwaltung ins Foyer der Dr.-Josef-Schwalber-Realschule Dachau, darunter auch Ahmad Navid, der...

Besuch beim Helferkreis Gerolzhofen

Der Helferkreis Gerolzhofen existiert seit 2015. In vorbildlicher Weise kümmern sich dort -  koordiniert von Claudia Ockl und Matthias Seng -  Helferinnen und Helfer sowohl ehren- als auch hauptamtlich um die Belange von Geflüchteten. Bei meinem Besuch am 4. Juli 2022 waren auch Bürgermeister Thorsten Wozniak, Stadträtin Kerstin Krammer-Kneißl und...

Talentegrate: Auftaktveranstaltung

Im Frühjahr 2022 beginnt Talentegrate, eine Initiative für die Integration von geflüchteten Akademikerinnen und Akadmikern in den deutschen Arbeitsmarkt. Siemens, Schaeffler, adidas und FAU Integra (Forum für Integration und Interkulturellen Dialog der Friedrich Alexander-Universität Erlangen) ermöglichen im Rahmen eines 18-monatigen, vergüteten Rotationspraktikums Einblicke in verschiedenste Arbeitsbereiche der beteiligten Unternehmen zu...

Juni 2022

Nürnberg Moin eV Sport integrativ

Nürnberg: Besuch bei Moin e.V. und Projekt “Sport integrativ”

Gleich zwei interessante Termine hatte ich am 29.06.2022 in Nürnberg.  Zunächst besuchte ich Moin e.V., einen Verbund der Migrantenorganisationen in Nürnberg. Projektkoordinatorin Zühre Özdemir-Hohn stellte mir den Verein, der sich als Brückenbauer zwischen der Gesellschaft und neu zugewanderten Menschen versteht, vor. Er soll ein Sprachrohr für die Zugewanderten und Geflüchteten...

Gudrun Brendel-Fischer und Mural Noorzai

Treffen mit Frau Mural Noorzai

In Bayern leben immer mehr muslimische Frauen, die es durch enorme Anstrengungen geschafft haben! Ein Paradebeispiel ist Mural  Noorzai. Ursprünglich aus Afghanistan, kam sie 2011 über Pakistan nach Deutschland. In Deutschland angekommen, machte sie den Deutschkurs und absolvierte anschließend erfolgreich das Studium. Heute ist sie als Corporate IT Business Development...

Caritas Migrationskonferenz

Konferenz “Integration: Bildung ist der Schlüssel”

Auf der Migrationskonferenz von Caritas und Diözesanrat der Katholiken am 23. Juni 2022 haben Politikerinnen und Experten über eine progressive Migrations- und Flüchtlingspolitik diskutiert. Die Veranstaltung hat in der Katholische Akademie in München stattgefunden. Das Credo lautete: Bildung ist der Schlüssel für die Integration. Da dies auch meine Überzeugung ist,...

Besuch der Stadtteilmütter Nürnberg

Heute hatte ich im Bayerischen Landtag Besuch von den Stadtteilmüttern Nürnberg.  Die Stadtteilmütter unterstützen Familien mit Migrationshintergrund als Vermittlerinnen und vertraute Ansprechpartnerinnen. Es gibt sie seit 2010, Träger ist die Stadtmission Nürnberg. Alle TeilnehmerInnen haben selbst Kinder großgezogen und wurden in umfangreichen Schulungen zur Stadtteilmutter ausgebildet. Weiter erhalten alle Stadtteilmütter regelmäßig...

Podiumsdiskussion Fachtag Religiöse Vielfalt

Fachtag “Religiöse Vielfalt und Zusammenhalt in der Schule gestalten”

Die Eugen-Biser-Stiftung veranstaltete am 21. Juni einen Fachtag zum Thema "Religiöse Vielfalt und Zusammenhalt in der Schule gestalten". Im Tagungszentrum Kolpinghaus in München gab es einen Tag lang Vorträge von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, von Pädagoginnen und Pädagogen mit verschiedenster Religionszugehörigkeit zu Themen wie Vielfaltspotentialen, Vielfaltskonflikten, zu Erfahrungen und...

Maral Noruzi, Gudrun Brendel-Fischer, Solmaz Abyareh-Christ

Treffen mit Fr. Noruzi und Fr. Dr. Somaz Abyareh-Christ

Mit den Rechtsanwältinnen Maral Noruzi und Dr. Solmaz Abyareh-Christ habe ich mich über Herausforderungen bei der Anerkennung im Ausland erworbener Berufsabschlüsse ausgetauscht.  Unsere einhellige Meinung ist , dass es hier noch mehr Beschleunigung braucht. Ich danke beiden Damen sehr für den erkenntnisreichen und konstruktiven Austausch!

Mai 2022

Gespräch mit dem Sankt Michaelsbund

Am 19. Mai traf ich mich mit Frau Dr. Claudia Pecher, Leiterin der Landesfachstelle des Sankt Michaelsbundes. Dank des großen Fachwissens von Frau Dr. Pecher konnte ich mir einen sehr guten Einblick in die aktuelle Kinder- und Jugendliteratur verschaffen. Ich freue mich schon auf weitere Treffen und danke Frau...

Netzwerktreffen der Jobbegleiter und Ausbildungsakquisiteure für Flüchtlinge

Am 16. Mai 2022 nahm ich am Netzwerktreffen der Jobbegleiter und Ausbildungsakquisiteure für Flüchtlinge in Landshut teil. Sie bringen Betriebe und Geflüchtete zusammen und begleiten sie auf ihrem Weg in Ausbildung und Arbeit. Auch danach stehen sie betreuend zur Seite. Eine tolle Sache! Vielen Dank für Ihren Einsatz! Der Austausch mit...

1. Integrationskonferenz des Syrischen Kulturvereins Passau

Am vergangenen Samstag war ich bei der ersten Integrationskonferenz des Syrischen Kulturvereins Passau zu Gast. Der Verein leistet vor Ort hervorragende Arbeit im Bereich Integration. Besonders spannend war der Austausch im Rahmen der Arbeitsgruppen zu den Themen „Frauen und Integration“, „Jugend und Berufsbildung“,  „Kinder und Schulen“ sowie „Zusammenleben verschiedener...

Bayerischer Integrationspreis 2022 verliehen!

Die Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts Welch hohen Stellenwert die Gesundheit in unserem Leben spielt, wurde uns durch die Coronapandemie der vergangenen zwei Jahre deutlich vor Augen geführt. Der Integrationspreis 2022 stand deshalb ganz im Zeichen der Gesundheit. 46 Projekte, die sich in besonderer Weise für...

April 2022

Logo Goethe Institut

Treffen mit Dr. Imke-Carolin Mohr, Goethe-Institut

Mit der Leiterin der Spracharbeit der Goethe-Institute in Deutschland, Frau Dr. Imke-Carolin Mohr, traf ich mich am 6. April. Thema unseres Austauschs war die sprachliche Förderung von aus der Ukraine geflüchteten Kindern und Jugendlichen. Ich danke Frau Dr. Mohr für die wertvollen Anregungen und das hochinformative Gespräch!

Tagung “Flucht, Migration, Integration” in der Akademie für Politische Bildung Tutzing

Vom 4. bis 6. April fand eine Tagung von bayerischen Polizistinnen und Polizisten in der Akademie für Politische Bildung Tutzing statt. Geschichtliche Grundlagen und  aktuelle Herausforderungen des Phänomens Migration wurden aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet: wissenschaftlich, rechtlich, polizeilich, aber auch migrantisch. Ich hielt einen Vortrag zum Thema "Integration in Bayern...

Logo IQ Landesnetzwerk Bayern

Das Projekt NIKO – Treffen mit VIA Bayern

Der VIA Bayern – Verband für Interkulturelle Arbeit e.V. ist seit 1992 ein Dachverband für Vereine, Gruppen und Initiativen, die in der interkulturellen Sozialarbeit, der Migrations- und Flüchtlingsarbeit aktiv sind. VIA Bayern ist die regionale Gliederung des Bundesverbandes VIA. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in der themenbezogenen Projekt- sowie Beratungs- und...

Zertifizierungsfeier von W³ in Bad Endorf

Am 5. April fand die zweite offizielle Zertifizierungsfeier von W³ (Wissen - Werte - Wir) statt. Nachdem im letzten Jahr pandemiebedingt online zertifiziert werden musste, konnten nun insgesamt zehn Jugendliche in „Marias Kino“ in Bad Endorf zu Wissensträger*innen zertifizieren werden. Ich war eingeladen worden, ein Grußwort zu sprechen. Dieser Bitte...

Frühjahrssitzung des Bayerischen Integrationsrates

Am 4. April 2022 traf sich der Bayerische Integrationsrat unter meinem Vorsitz zu seiner Frühjahrssitzung. Die Themen waren wie immer aktuell und vielfältig, die Gäste spannend! Ein Vertreter des Innenministeriums gab zu Beginn einen ausführlichen Überblick über Versorgung und Unterbringung von aus der Ukraine geflüchteten Menschen. Danach hielt Suat Yilmaz, Leiter...

März 2022

Sprich mit mir! – Fachtag “Sprache schafft Chancen”

Am 30. März 2022 fand in Nürnberg der Fachtag des Projekts "Sprache schafft Chancen" statt. Dieser zweijährig stattfindende Fachtag dient der Vernetzung von Ehrenamtlichen, die sich im Bereich Sprachförderung engagieren. Organisator ist die "Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligen-Agenturen", kurz lagfa. Es war ein Tag mit spannenden Diskussionen und inspirierenden Begegnungen! Ich danke...

Caritas Bayreuth

Besuch des Caritas Kreisverbands

Am 29. März besuchte ich Dolores Longares-Bäumler vom Kreisverband Caritas Bayreuth. Ich half ihr beim Kleidersortieren und gewann so Einblick in eine für Menschen und auch im Hinblick auf Nachhaltigkeit so wichtige Tätigkeit. Vielen Dank an dieser Stelle an alle Menschen, die sich hierfür engagieren!

Übergabe der Zweisprachigen Bücherbox an die Kindertagesstätte “Sebalder Knöpfe” in Nürnberg

Da ich am Nachmittag sowieso einen Termin bei Gemüsebau Höfler in Nürnberg hatte, habe ich die Gelegenheit genutzt, zusammen mit meiner Kollegin Barbara Regitz, MdL, eine weitere Zweisprachige Bücherbox zu übergeben.  In der Kita "Sebalder Knöpfe" in Nürnberg hat man sich sehr über die mehrsprachigen Bilder- und Vorlesebücher...

Besuch des Betriebs Gemüsebau Höfler GbR in Nürnberg

Auf Einladung von Barbara Regitz, MdL, informierte ich mich am 28. März über die Integrationsbemühungen des Kreisverbandes Nürnberg des Bayerischen Bauernverbandes (BBV) für überwiegend sozialversichert beschäftigte Saisonarbeitskräfte. Dazu wurden wir im Betrieb Gemüsebau Höfler GbR des BBV-Kreisobmanns Peter Höfler in Nürnberg empfangen. Am Termin nahm auch der Geschäftsführer der...

Besuch Afghanischer Ortskräfte in Geretsried

Ende 2021 nahm auch Bayern Afghanische Ortskräfte auf. Ein Teil ist im oberbayerischen Geretsried untergekommen. Bei Herrn Michael Müller, Erster Bürgermeister der Stadt Geretsried, informierte ich mich heute über die Neuankömmlinge und einhergehende Herausforderungen. In dem Gesprächskreis waren auch Unterstützerinnen, die sich hier tatkräftig und unermüdlich einsetzen. Vielen Dank an...

Übergabe der Zweisprachigen Bücherbox an das Bayerische Rote Kreuz

Dem Bayerischen Roten Kreuz ist die Teilhabe und Integration zugewanderter Menschen ein zentrales Anliegen. Das BRK möchte deshalb mein Projekt, das Mehrsprachigkeit als wertvolle Kompetenz anerkennt, unterstützen. Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass ich am 3. März 2022 gemeinsam mit der BRK-Präsidentin Angelika Schorer  auch dem BRK-Bauernhofkindergarten Wildensorg...

Treffen mit dem “Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement”

Von der Familienberatung über den Sportverein bis zur Seniorenarbeit: Bürgerschaftliches Engagement hat viele Gesichter. Bei aller Vielfalt und Unterschiedlichkeit der unzähligen Aktivitäten in Vereinen, Projekten und Initiativen gibt es Informationen und Ideen, die für alle wichtig und interessant sind. Das LBE (Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern e.V.) trägt diese zusammen, stellt...

Übergabe der Zweisprachigen Bücherbox an den “Verband Katholischer Kindertageseinrichtungen Bayern”

An den zweiten großen Kooperationspartner bei diesem Projekt, den Verband Katholischer Kindertageseinrichtungen in Bayern, übergab ich im Bayerischen Landtag die Zweitsprachige Bücherbox "Stolz auf meine Sprache!" Geschäftsführerin Maria Magdalena Hellfritsch nahm sie am 23. Februar freudig entgegen.  Ich finde, nicht nur am 21. Februar, am Internationalen Tag der Muttersprache,...

Treffen mit Flüchtlingsseelsorger Jörg Maier

Am 23.02.2022 habe ich mich mit Jörg Maier, dem Flüchtlingsseelsorger der Erzdiözese München und Freising getroffen. Der studierte Theologe und Psychologe ist seit kurzem der erste und einzige hauptamtliche Flüchtlingsseelsorger Deutschlands. Jörg Maier berichtet über seine ersten Wochen als Seelsorger. Er stellte fest, dass die Geflüchteten großen Redebedarf haben und es...

Neuauflage des erfolgreichen Projektes „Stolz auf meine Sprache“

Für immer mehr Kinder ist es der Normalfall, dass sie mit mehr als einer Sprache aufwachsen. Diese Mehrsprachigkeit ist eine wertvolle Kompetenz. Deshalb habe ich eine „Zweisprachige Bücherbox“ gepackt, mit der die deutschsprachige und die muttersprachliche Entwicklung gefördert werden sollen. Die erste Auflage der zweisprachigen Bücherboxen „Stolz auf meine Sprache!“...

Von Albanisch bis Polnisch: Impfaufruf an Baubranche in 21 Sprachen

Mit einem gemeinsamen Impfaufruf in 21 Sprachen wollen Kerstin Schreyer, ehem. Bayerische Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr, und ich zusammen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Baubranche zu einer Impfung gegen das Corona-Virus motivieren. Ende letzten Jahres hatten wir bereits einen Impfaufruf an Busfahrerinnen und Busfahrer gestartet, nun soll eine weitere Zielgruppe...

Dezember 2021

Von „Lassen Sie sich impfen“ bis „Aşı olun “ – Impfaufruf speziell an Busfahrerinnen und Busfahrer in 17 Sprachen

Mit einem gemeinsamen Impfaufruf in 17 Sprachen wollen Kerstin Schreyer, ehem. Bayerische Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr, und ich Busfahrerinnen und Busfahrer zu einer Impfung gegen das Corona-Virus motivieren. Unser Aufruf an die Busfahrerinnen und Busfahrer zielt nicht nur auf den persönlichen Gesundheitsschutz ab, sondern auch auf die besondere Verantwortung...

November 2021

Herbstkonferenz der Integrations- und Ausländerbeauftragten in München

Die jährliche Herbstkonferenz der Integrations- und Ausländerbeauftragten der Länder fand in diesem Jahr am 15. und 16. November in München statt. Unter anderem haben wir uns über die Notwendigkeit der Änderung des Aufenthaltsgesetzes ausgetauscht, um den bestehenden Fachkräftemangel durch inländische und ausländische Arbeitskräfte auszugleichen.Ich bin der Meinung, dass integrationsstarken und...

Oktober 2021

Verleihung des Niederbayerischen Integrationspreises

Am 27. Oktober habe ich in Landshut bei der Verleihung der Niederbayerischen Integrationspreise 2021 die Eröffnungsrede gehalten.  Regierungspräsident Rainer Haselbeck sagte: „Es ist eine entscheidende Zukunftsfrage, ob sich in unserer Gesellschaft das Miteinander durchsetzt oder Individualismus und Egoismus. Die Begegnung von Einheimischen und Migranten ist in diesem Zusammenhang eine besondere Herausforderung....

Besuch des Evang. Stiftungskindergartens in Kitzingen

Auf Einladung von Barbara Becker, MdL, besuchte ich am 25. Oktober den Evangelischen Stiftungskindergarten in Kitzingen. Im Landkreis Kitzingen leben Menschen aus 115 Ländern, die keinen deutschen Pass haben. Das spiegelt sich auch im Stiftungskindergarten wieder, wo es einen hohen Anteil von Kindern mit Migrationsgeschichte gibt.  Bei meinem Besuch in...

Besuch einer Gruppenstunde der HEROES

Nachdem mein Besuch bei den HEROEs wegen Corona schon zweimal abgesagt werden musste, hat es am 25. Oktober 2021 endlich geklappt: Ich konnte eine Gruppenstunde der HEROES in Schweinfurt besuchen. Die HEROES-Projekte in Bayern werden seit mehreren Jahren durch den Freistaat gefördert. Grundlage ist das Prinzip der „peer education“ - Jugendliche...

#Gut angekommen? – Gesprächsrunde und Videoprojekt anlässlich des 60-jährigen Jubiläums des Anwerbeabkommens mit der Türkei

Am 30. Oktober vor 60 Jahren unterzeichneten Deutschland und die Türkei die „Regelung der Vermittlung türkischer Arbeitnehmer nach der Bundesrepublik Deutschland“ – im Volksmund bezeichnet als das “Anwerbeabkommen mit der Türkei“.Die türkischen Gastarbeiter und ihre Nachkommen haben die hiesige Kultur in einer ganz besonderen Weise bereichert. Sie und die Gastarbeiter...

September 2021

Sitzung des Bayerischen Integrationsrats am 30. September 2021

Zu Gast war der Regisseur Niklas Schenck. In seinem berührenden Dokumentarfilm „Wir sind jetzt hier - Ein Film über das Ankommen in Deutschland“ (D 2020, 45 min) erzählen geflüchtete junge Männer über ihre Erfahrungen und Erlebnisse. Begleitet wurde er von einem seiner Protagonisten, Ahmed Abdikarim. Ein weiterer Programmpunkt war die...

Treffen mit der Integrationsbeauftragten des Landkreises Landsberg am Lech

In 2021 wurde eine erweiterte Neuauflage des "Integrationskoffers" veröffentlich. Bei diesem handelt es sich um ein  Nachschlagewerk, z.B. für Kitas, Kindergärten, Schulen, Arbeitgeber, Helferkreise, wo themenbezogen zu den verschiedensten Aspekten unseres Lebens Wissen im Hinblick auf  interkulturelle Vermittlung aufbereitet wird. Das Projekt ist in Zusammenarbeit der Freiwilligenagentur Oberallgäu, Dr. Judith...

Besuch bei “Ausbilden. Arbeiten. Unternehmen e.V.”

Auf Einladung des Augsburger Abgeordneten Andreas Jäckel habe ich am 15. September 2021 den Verein „Ausbilden. Arbeiten. Unternehmen e.V.“ (A.A.U. e.V.) besucht, der von Migranten geführte Betriebe bei der Akquise von Auszubildenden unterstützt. Zudem ist der von Geschäftsführerin Frau Felicitas Eitel 1998 gegründete Verein oftmals Mittler zwischen interessierten Arbeitgebern und...

Juli 2021

Kinderschutzbund Augsburg

Besuch des Augsburger Kinderschutzbundes

Am 8. Juli habe ich den Augsburger Kinderschutzbund besucht, der unter anderem die Maßnahme „Mother Schools“ durchführt. Im Rahmen des Projekts werden Mütter für die Gefahren radikaler Ideologien sensibilisiert. Aufgrund des großen Interesses wünsche ich mir ein Ausbaukonzept für das Projekt. Mütter sind der zentrale Anlaufpunkt und merken oft als erstes,...

Besuch bei “Tür an Tür e.V.” in Augsburg

Am 8. Juli war ich bei dem Augsburger Verein "Tür an Tür" zu Gast. Der Verein setzt sich seit fast 30 Jahren für die Rechte und Chancen von zugewanderten Menschen ein. Auch ist er Träger verschiedener Projekte, die die Arbeitsmarktintegration von Migrantinnen und Migranten fördern. Seit 5 Jahren wird dort auch...

Juni 2021

Mai 2021